Stellen Sie sich vor...

  •  

Sie sind plötzlich nicht mehr in der Lage alltägliche Dinge zu erledigen.
  •  

Sie wollen oder können sich nicht mehr um Ämter- oder Behördenangelegenheiten kümmern.
  •  

Sie fühlen sich zunehmend einsam und kommen kaum mehr aus dem Haus.
  •  

Sie müssen sich über Ihre Gesundheit Gedanken machen und Entscheidungen treffen.
  •  

Jemand aus Ihrer Verwandtschaft braucht zunehmend Unterstützung und Betreuung.
  •  

Sie als pflegender Angehöriger haben einen längeren Krankenhausaufenthalt vor sich.
  •  

Sie betreuen ältere Menschen und brauchen spezielle Unterstützung.

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir helfen Ihnen!

( 089/45454104        

info@alternative65.de      

www.alternative65.de